Das kann Ihnen noch höhere Kursgewinne einbringen!

Es gibt eine wichtige Information über unsere GoodNewsAnlagen Strategie, die ich Ihnen bis jetzt noch nicht mitgeteilt habe.

Mit GoodNewsAnlagen selektieren wir eine Aktie, nachdem positive Unternehmensmeldungen veröffentlicht wurden. Wie zum Beispiel gute Quartalszahlen.

Kurs sinkt in den ersten Tagen
Die untere Graphik zeigt, was oftmals direkt nach der Veröffentlichung solcher Meldungen passiert.

Sie sehen hier, dass wir am 13. August Funko (FNKO) selektiert haben. Und sie sehen auch, dass der Kurs in den ersten Tagen nach der Selektion sank.

Das ist ein bekanntes Phänomen. Es passiert häufig, dass die kurzfristig orientierten Anleger direkt nach einer positiven Meldung ihren Gewinn einstreichen. Dadurch bewegt sich der Kurs in den ersten Tagen seitwärts oder sinkt.

Wer ein paar Tage später gekauft hat…
Das bedeutet, dass Sie als GoodNewsAnlagen Abonnent direkt auf ein Kaufsignal reagieren können, dass das aber absolut nicht notwendig ist.

Mit FNKO verbuchen wir nach drei Wochen 21% Kursgewinn. Abonnenten, die die Aktie allerdings ein paar Tage später gekauft haben, verbuchen inzwischen 27 bis 34% Kursgewinn.

Zu einem tieferen Kurs zu kaufen, bringt ein geringeres Kursrisiko und einen potenziell höheren Kursgewinn mit sich.

Schnelle, hohe Kursanstiege + Zusätzlicher Kursgewinn
Weil Sie mit GoodNewsAnlagen ausschließlich in Aktien von Firmen investieren, die mit positiven Unternehmensmeldungen die nötige Aufmerksamkeit erzeugen, haben Sie eine größere Chance, von schnellen, starken Kursanstiegen zu profitieren.

Und es ist sogar gut möglich, einen zusätzlichen Kursgewinn einzufahren, wenn Sie eine Aktie einige Tage später zu einem tieferen Kurs kaufen.

Wir werden die Börse noch deutlicher schlagen!
Im letzten Monat erzählte ich Ihnen bereits, dass die vergangenen Jahre durch die Hypes um ETF- und FANG-Aktien für eine GoodNewsAnlagen Strategie nicht leicht waren.

Wenn Sie sich dann die sehr guten Renditen ansehen, die wir trotz allem mit dieser Spitzenstrategie erzielt haben, wissen Sie, was in den nächsten Jahren geschehen wird.

Wir werden die Börse noch deutlicher schlagen!

Ganz einfach umzusetzen
Das Beste ist, dass GoodNewsAnlagen eine Anlagestrategie ist, die ganz einfach umgesetzt werden kann.

Sie haben 15 Aktien im Portefeuille. Aktie kaufen. Durchschnittlich zwei Monate halten. Aktie verkaufen. Neue Aktie kaufen.

Kinderleicht!

Mit dieser Spitzenstrategie gehen Sie goldenen Zeiten entgegen!
Klicken Sie hier, um ebenfalls GoodNewsAnlagen-Abonnent zu werden.

 

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen