Wenn Anleger bald wieder logisch nachdenken…

Letzte Woche habe ich Ihnen unter anderem von dem Hype in ETFs und FANG-Aktien berichtet, der jetzt in seinen letzten Atemzügen steckt.

Die steigenden Zinsen sind die Nadel, die diese Blase langsam aber sicher zerstechen wird.

Im folgenden Tweet gibt Spitzen-Hedgefonds Manager Howard Marks schon einmal eine deutliche Warnung ab.

Dingen die am stärksten gehypt werden, verursachen anschließend die größten Schmerzen.

Warum sind wir nur hinter diesem Hype hergerannt?
Sobald diese Blase dann definitiv geplatzt ist, werden Anleger sich fragen, wie sie sich in Himmels Namen von diesem Hype mitschleifen lassen konnten. Warum sie denn bloß aufgehört haben, logisch nachzudenken.

Auch die Medien werden dann ihren Beitrag leisten. Sie werden sich ausführlich mit der Frage beschäftigen, wie es doch sein kann, dass derart große Menschenhorden blind einem Hype hinterherrennen.

Viele Fachleute werden in den Medien erklären, worauf es beim Anlegen eigentlich ankommt.

Anleger werden sich scharenweise auf Qualität fokussieren
Infolgedessen werden Anleger sich scharenweise auf Aktien finanziell starker Unternehmen richten, die gut performen, wachsen, Gewinn machen und Gewinnzuwachs realisieren.

Ideal für GoodNewsAnlagen!

Denn mit GoodNewsAnlagen selektieren wir Aktien von Unternehmen, die großartig perfomen, positive Neuigkeiten veröffentlicht haben und deren Kursgraphiken gut aussehen.

Ende letzter Woche selektiert
Ende letzter Woche haben wir beispielsweise eine Aktie selektiert, die lediglich das Zehnfache des Gewinns notiert. Sie gehört zu einem Unternehmen, dass…

    • letzte Woche großartige Quartalszahlen veröffentlicht hat
    • seine Gewinnprognosen angehoben hat
    • fast 7% Umsatzwachstum pro Jahr realisiert
    • 18% Gewinnzuwachs pro Jahr realisiert

Die Börse reagierte natürlich sehr positiv auf diese großartigen Quartalszahlen. Daraufhin haben wir direkt ein Kaufsignal an unsere GoodNewsAnlagen Abonnenten geschickt.

Wichtig zu wissen
Obwohl wir schon seit Jahren Probleme durch den o.g. Hype erfahren, erzielte GoodNewsAnlagen großartige Renditen.

Und das nur, weil wir in Aktien investiert haben, die unseren strengen Auswahlkriterien gerecht werden.

Sobald die breite Anlegermasse wieder logisch nachdenkt, wird die Nachfrage nach derartigen Qualitätsaktien stark zunehmen.

Wir werden die Börse noch deutlicher besiegen!
Dadurch erzielen wir mit GoodNewsAnlagen viel höhere Kursgewinne und demnach eine weit höhere Rendite.

Wenn Sie sich vor diesem Hintergrund dann die Renditen der vergangenen Jahre anschauen, die wir mit dieser Spitzenstrategie erzielt haben, dann wissen Sie schon jetzt, was bald passieren wird.

Wir werden die Börse noch deutlicher besiegen!

Supereinfach umzusetzen
Das Allerbeste daran ist aber, dass GoodNewsAnlagen eine supereinfach umsetzbare Investmentstrategie ist.

Aktie kaufen. Durchschnittlich zwei Monate halten. Aktie verkaufen.

Kinderleicht.

Mit dieser Spitzenstrategie warten goldene Zeiten auf Sie!
Klicken Sie hier und werden Sie GoodNewsAnlagen Abonnent.

 

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen