Die Beweise häufen sich

Zu Beginn des Monats erzählte ich Ihnen in diesem Artikel bereits, dass die Autoverkäufe im Juli (trotz starker Rabatte) um rund 6% niedriger waren als im Vorjahr.

Am Dienstag schrieb ich in diesem Artikel, dass jetzt auch die Verkaufspreise sinken.

Gestern sahen wir noch mehr Beweise dafür, dass die Blase auf dem amerikanischen Markt für Fahrzeuge und Fahrzeugkredite vor dem Platzen steht.

Siehe folgende Überschrift, die ich über einem Artikel bei Bloomberg fand.

Die Anzahl an Personen aus der deep subprime Kategorie, die mit ihrem Fahrzeugkredit Probleme haben, hat das Niveau von kurz vor der Kreditkrise erreicht.

Das Kreditbüro Equifax sprach in seinem Bericht sogar von einer AWFUL credit performance.

Wir sehen es jetzt offiziell:

    • Stark sinkende Autoverkäufe
      und 
    • Sinkende Verkaufspreise
      und
    • Ein starker Anstieg bei Personen mit Zahlungsrückständen.

Die letzte Krise sorgte für einen Kurseinbruch von 83%
Auf der folgenden Kursgrafik sehen wir, wie es einer der sieben Aktien aus unserem Bericht "Die neue Subprime-Krise" während der letzten Krise erging.

Der Kurs fiel um 83%. Von 23 $ auf 4 $.

Damals war noch keine Rede von einer ernsthaften Blase auf dem amerikanischen Automarkt. Jetzt ist die Rede von einer großen, nie zuvor gesehenen Blase.

Dies wird Kursrückgänge um 100% auslösen!
Profitieren Sie davon! 
Bestellen Sie hier den einzigartigen Bericht "Die neue Subprime-Krise"