Fast 30% Kursgewinn in gut drei Wochen

Gestern habe ich Ihnen in diesem Artikel die Kursgraphik vom rasant wachsenden Unternehmen Funko (FNKO) gezeigt. Die Aktie haben wir am 13. August, nach der Veröffentlichung großartiger Quartalszahlen selektiert.

Der Kursgewinn ist inzwischen auf 29% herangewachsen.

So schnell kann das mit relativ günstigen Aktien sehr gut performender Unternehmen gehen, die durch gute Unternehmensmeldungen positive mediale Aufmerksamkeit erhalten.

GoodNewsAnlagen Abonnenten, die diese Aktie zufällig ein paar Tage später gekauft haben, verbuchen inzwischen sogar 35 bis 42% Kursgewinn.

Sobald die Hypes vorüber sind…
Durch die Hypes in ETFs und FANG-Aktien war 2018 bis jetzt ein Jahr in dem es nur mäßig lief.

Jetzt spüren wir, dass die Renditen vor unseren Augen wieder anziehen. Genau jetzt, wo der Hype in FANG-Aktien enorm abschwächt.

Sobald dieser Hype bald definitiv vorbei ist, besiegen Sie die Börse mit GoodNewsAnlagen wieder doppelt und dreifach!

Ausschließlich Aktien von Firmen, denen es großartig geht
Das Beste ist allerdings, dass GoodNewsAnlagen eine supereinfach umzusetzende Investmentstrategie ist.

Sie haben 15 Aktien im Portefeuille. Aktie kaufen. Durchschnittlich zwei Monate halten. Aktie verkaufen. Neue Aktie kaufen.

Und Sie investieren einzig und allein in Aktien von Unternehmen, denen es großartig geht.

Mit dieser Spitzenstrategie gehen Sie goldenen Zeiten entgegen!
Klicken Sie hier, um ebenfalls GoodNewsAnlagen-Abonnent zu werden.

 

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen

Wenn Anleger bald wieder logisch nachdenken…

Letzte Woche habe ich Ihnen unter anderem von dem Hype in ETFs und FANG-Aktien berichtet, der jetzt in seinen letzten Atemzügen steckt.

Die steigenden Zinsen sind die Nadel, die diese Blase langsam aber sicher zerstechen wird.

Im folgenden Tweet gibt Spitzen-Hedgefonds Manager Howard Marks schon einmal eine deutliche Warnung ab.

Dingen die am stärksten gehypt werden, verursachen anschließend die größten Schmerzen.

Warum sind wir nur hinter diesem Hype hergerannt?
Sobald diese Blase dann definitiv geplatzt ist, werden Anleger sich fragen, wie sie sich in Himmels Namen von diesem Hype mitschleifen lassen konnten. Warum sie denn bloß aufgehört haben, logisch nachzudenken.

Auch die Medien werden dann ihren Beitrag leisten. Sie werden sich ausführlich mit der Frage beschäftigen, wie es doch sein kann, dass derart große Menschenhorden blind einem Hype hinterherrennen.

Viele Fachleute werden in den Medien erklären, worauf es beim Anlegen eigentlich ankommt.

Anleger werden sich scharenweise auf Qualität fokussieren
Infolgedessen werden Anleger sich scharenweise auf Aktien finanziell starker Unternehmen richten, die gut performen, wachsen, Gewinn machen und Gewinnzuwachs realisieren.

Ideal für GoodNewsAnlagen!

Denn mit GoodNewsAnlagen selektieren wir Aktien von Unternehmen, die großartig perfomen, positive Neuigkeiten veröffentlicht haben und deren Kursgraphiken gut aussehen.

Ende letzter Woche selektiert
Ende letzter Woche haben wir beispielsweise eine Aktie selektiert, die lediglich das Zehnfache des Gewinns notiert. Sie gehört zu einem Unternehmen, dass…

    • letzte Woche großartige Quartalszahlen veröffentlicht hat
    • seine Gewinnprognosen angehoben hat
    • fast 7% Umsatzwachstum pro Jahr realisiert
    • 18% Gewinnzuwachs pro Jahr realisiert

Die Börse reagierte natürlich sehr positiv auf diese großartigen Quartalszahlen. Daraufhin haben wir direkt ein Kaufsignal an unsere GoodNewsAnlagen Abonnenten geschickt.

Wichtig zu wissen
Obwohl wir schon seit Jahren Probleme durch den o.g. Hype erfahren, erzielte GoodNewsAnlagen großartige Renditen.

Und das nur, weil wir in Aktien investiert haben, die unseren strengen Auswahlkriterien gerecht werden.

Sobald die breite Anlegermasse wieder logisch nachdenkt, wird die Nachfrage nach derartigen Qualitätsaktien stark zunehmen.

Wir werden die Börse noch deutlicher besiegen!
Dadurch erzielen wir mit GoodNewsAnlagen viel höhere Kursgewinne und demnach eine weit höhere Rendite.

Wenn Sie sich vor diesem Hintergrund dann die Renditen der vergangenen Jahre anschauen, die wir mit dieser Spitzenstrategie erzielt haben, dann wissen Sie schon jetzt, was bald passieren wird.

Wir werden die Börse noch deutlicher besiegen!

Supereinfach umzusetzen
Das Allerbeste daran ist aber, dass GoodNewsAnlagen eine supereinfach umsetzbare Investmentstrategie ist.

Aktie kaufen. Durchschnittlich zwei Monate halten. Aktie verkaufen.

Kinderleicht.

Mit dieser Spitzenstrategie warten goldene Zeiten auf Sie!
Klicken Sie hier und werden Sie GoodNewsAnlagen Abonnent.

 

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen

So streng sind wir bei der Selektion!

Letzte Woche habe ich Ihnen die vier sehr strengen Bedingungen genannt, die eine Aktie erfüllen muss, um für unsere GoodNewsAnlagen Strategie selektiert zu werden.

Denn mit GoodNewsAnlagen investiert man IMMER in Aktien von Unternehmen,

    • die positive Nachrichten veröffentlichen
    • deren Umsatz stark zunimmt
    • deren Gewinn schneller wächst als der Umsatz
    • deren Aktie gemessen am Gewinnzuwachs günstig ist

Das sind vier sehr starke Bedingungen für die Selektion einer Aktie!

Das passiert jeden Tag hinter den Kulissen
Als GoodNewsAnlagen Abonnent erhalten Sie zu jeder selektierten Aktie alle erforderlichen Informationen. So wissen Sie bei jeder Aktie ganz genau, warum sie selektiert wurde.

Im Grunde ist es für Sie als Abonnent aber unmöglich zu wissen, wie streng unsere Selektionskriterien in der Praxis tatsächlich aussehen. Uns wird das allerdings jeden Tag klar.

Jeden Tag ergibt sich für uns eine Liste aus Aktien von Unternehmen, die am Vortag eine positive Meldung herausgegeben haben und auf die Anleger positiv reagiert haben.

Gut 95% der Kandidaten fällt raus
Jeden Tag arbeiten wir uns durch diese Liste. Nur Aktien, die ohne jeglichen Zweifel unsere Bedingungen erfüllen, werden als Kaufsignal verschickt.

Der November hatte bis jetzt elf Börsentage. Wir haben an diesen elf Börsentagen 151 Aktien dahingehend untersucht, ob sie unsere Auswahlkriterien erfüllen.

Nur sieben Aktien waren gut genug für die Selektion.

Gut 95% der Aktien, die wir für GoodNewsAnlagen prüfen, werden also aussortiert!

Fast dreimal besser als der Börsenindex
Mit GoodNewsAnlagen investieren Sie einzig und allein in Aktien, die unsere sehr strengen Selektionsbedingungen erfüllen und die von Medien und Börsenanalysten positiv betrachtet werden.

Stellen Sie sich einmal vor, Sie würden das Jahr ein Jahr aus so umsetzen. Dann übertreffen Sie die Börse jedes Jahr doppelt und dreifach!

Genau das tut GoodNewsAnlagen schon seit dem ersten Tag. Dieses Jahr steuern wir auf 47% zu.

Fast dreimal mehr Rendite als die Börse.

Wollen Sie auch auf diese besondere, einfache Art anlegen?
Abonnieren Sie diese Spitzenstrategie dann hier.

 

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen