Superdividende. Enormes Kurspotenzial.

Letzten Montag erzählte ich Ihnen bereits von einer unglaublich günstigen Aktie, die das Potential hat, in einem Jahr um rund 400% im Kurs zu steigen. So etwas findet man ganz selten.

Aber wir haben noch einen unglaublichen Knaller entdeckt!

Eine besonders günstige Aktie einer Firma, die Brennstoff aus Biomasse herstellt. Sie liefern Brennstoff an Elektrizitätswerke, die dadurch ihren CO2-Ausstoß um 80% senken.

Größter im Markt, der 17% pro Jahr wächst
Diese Firma ist der größte Spieler in einem Markt, der pro Jahr um 17% wächst. Und wo zu wenig angeboten wird, um die schnell wachsende Nachfrage bedienen zu können.

Ich nenne Ihnen die wichtigsten Merkmale

    • Notiert 14 Mal den für dieses Jahr erwarteten Gewinn
    • Für dieses Jahr werden fast 55% Gewinnwachstum erwartet
    • Dividendenrendite beträgt mehr als 9%
    • Die Dividende wird im kommenden Jahr sogar noch höher sein

Hohe Dividende. Unterbewertet. Starkes Wachstum.

Dies ist gleichzeitig eine Hochdividenden-Aktie, eine unterbewertete Wertaktie und eine Wachstumsaktie! Dabei ist es auch noch eine umweltfreundliche Aktie!

Alle guten Eigenschaften, die Sie in einer Aktie suchen, sind in dieser Aktie enthalten. So etwas findet man sehr selten!

Kurstrend steigend
Daneben steigt der Kurstrend an. Es sieht also ganz danach aus, dass immer mehr Fondsmanager diese Spitzenaktie entdecken.

Wenn der Kurs innerhalb eines Jahres um 100% steigt, dann liefert diese Aktie immer noch fast 5% Dividende. Und ist auch für Dividendenanleger immer noch sehr ansprechend!

Reines Glück, dass wir so etwas finden!
Aktien von Unternehmen, die helfen, Treibhausgase zu reduzieren und damit viel Gewinn machen, sind die ideale Anlage für die kommenden Jahre.

Das wir so eine super Aktie für einen absoluten Spottpreis kaufen können, ist also ein wahrer Glücksfall.

Dass wir auch noch rund 9 Prozent (und mehr) Dividende mitnehmen, ist noch mehr Glück! Klicken Sie hier, um den neuen "TopAktien Report" direkt zu bestellen!

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen