Sehr niedriges Risiko und trotzdem hohe Rendite

Letzte Woche erklärte ich Ihnen, dass wir mit der Investieren-in-Weltaktien Strategie im Juni rund 900 $ an Dividende und Optionsprämie verdient haben. Und zwar so, dass wir kaum ein Risiko eingingen.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen erklären, warum das so ist.

Nur dominante Weltfirmen
Zuerst gilt, dass wir nur mit Aktien von großen, dominanten Weltfirmen arbeiten, die immer Gewinn machen und die seit Jahren jedes Quartal eine Dividende ausschütten.

Selbst bei einem Börsencrash können Sie an diesen Aktien ruhig festhalten, die Dividende einstreichen und darauf warten, dass die Kurse von alleine wieder steigen.

Optionsprämie einstreichen = Risiko senken
Jedes Mal, wenn Sie eine Option auf eine Weltaktie schreiben, senken Sie das Risiko noch etwas mehr. Während Sie trotzdem die Optionsprämie erhalten!

Wenn Sie eine Option kaufen, haben Sie im Durchschnitt eine Chance von 33%, dass Sie damit einen Gewinn erzielen. Wenn Sie umgekehrt vorgehen (also schreiben) dann haben Sie automatisch mehr als 67% an Gewinnchancen.

Aber jetzt kommt das Allerbeste
Wenn Sie eine Verkaufsoption notieren, z. B. auf eine Aktie von Microsoft, dann dürfen Sie die erhaltene Optionsprämie garantiert behalten. Das Schlimmste, was passieren kann ist, dass Sie gezwungen werden, 100 Aktien von Microsoft zu kaufen.

100 Aktien von Microsoft in Ihrem Portfolio. Es könnte schlimmer sein!

Wenn das geschieht, schreiben wir darauf sofort eine Call-Option. Wodurch wir wieder Optionsprämie einstreichen. Das Schlimmste was dann passieren kann ist, dass wir gezwungen werden, die vorhandenen 100 Aktien von Microsoft zu verkaufen.

Und wenn das geschieht, schreiben wir wieder eine nette Put-Option. Und zwischendurch nehmen wir ab und zu eine Quartalsdividende mit.

12% in einem halben Jahr
Mit einer Microsoft-Aktie haben wir dieses Jahr genau diese Strategie angewandt. Wir erzielten so schon 4,36 $ an Optionsprämie und 0,56$ an Dividende. Das sind fast 12% des heutigen Kurses. In einem halben Jahr!

Können Sie sich vorstellen, wie Ihre Pension aussehen wird, wenn Sie mit solchen Aktien Ihr Leben lang konstant Optionsprämien und Dividenden erhalten?

Mit besonders niedrigem Risiko zu einer tollen Rendite
Das erreichen Sie mit Investieren-in-Weltaktien.   Melden Sie sich hier an!

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen

Stressfrei und gewinnbringend

Es ist völlig in Ordnung, wenn Sie als Anleger Ruhe haben wollen und wenige Risiken eingehen möchten, aber trotzdem eine gute Rendite erreichen wollen.

Wenn Sie das möchten, dann gibt es meiner Meinung nach nichts Besseres, als Aktien von großen, weltweit dominanten Firmen, die jedes Quartal eine Dividende ausschütten.

Alle paar Wochen ein kleiner Gewinn
Und nicht nur dass, sondern auf die richtigen Aktien stetig Optionen schreiben. Denn wenn Sie eine Option schreiben, erhalten Sie eine Prämie. Und für jede Option, die wir mit unserer „Investieren in WeltAktien“ Strategie schreiben, haben Sie per Definition mehr als 67% Gewinnchancen.

Der Gewinn ist natürlich klein. Aber es ist auch ein Gewinn, den Sie in wenigen Wochen erzielen. Und wenn man alle paar Wochen mit wenig Risiko einen kleinen Gewinn erzielt, hat man am Jahresende einen ganz schön großen Gewinn!

927 $ verdient. In einem Monat.
Letzten Monat haben diese kleinen Gewinne einen Gesamtbetrag von 927 $ an Dividenden und Optionsprämien eingebracht.

Und das Schöne ist, dass man mit starken Kursbewegungen kaum etwas zu tun hat. Man legt also ohne Stress sein Geld an.

Denn mit Aktien von dominanten Weltunternehmen geht man ganz wenig Risiko ein, während man mit den vielen kleinen Gewinnen einen großen Gewinn erzielt!

Legen Sie ab jetzt ebenfalls stressfrei und gewinnbringend an!
Melden Sie sich hier für ein Abonnement von Investieren-in-Weltaktien an!

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen

Erzielen Sie mehr Gewinn, indem Sie weniger Risiko eingehen

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich Ihre Aufmerksamkeit auf eine Anlagestrategie gelenkt habe, die ideal ist, wenn Sie ein möglichst geringes Risiko eingehen möchten und großen Kursschwankungen aus dem Weg gehen wollen.

Mit Investieren-in-Weltaktien investieren wir in Aktien großer, dominanter Unternehmen, die jedes Quartal Dividende ausschütten.

100% Sicherheit
Wir kaufen allerdings nicht die Aktien, sondern schreiben Put Optionen mit kurzer Laufzeit auf die Aktien. Jedes Mal wenn wir eine Option schreiben, wissen wir schon 100% sicher, dass wir die Optionsprämie als Gewinn verbuchen können.

Das Schlimmste was Ihnen passieren kann
Bei einer geschriebenen Put Option wäre es am schlimmsten, wenn Sie gezwungen würden, die Aktie eines dominanten Global Players kaufen zu müssen.

Wenn das passiert, schreiben wir unmittelbar danach eine Call Option mit kurzer Laufzeit. Damit gehen Sie natürlich das Risiko ein, die Aktien verkaufen zu müssen.

Wenn das passiert, schreiben wir sofort im Anschluss wieder eine Put Option.

Usw., usw.

Auf diese Weise streichen Sie für eine Aktie, die letztendlich wenig Kursbewegung zeigt, systematisch eine Optionsprämie ein. Und in der Zwischenzeit sorgen wir dafür, dass wir Dividende ausgezahlt bekommen.

Kurz ein Beispiel
Wir schreiben seit dem 13. Januar Optionen auf eine große Agraraktie aus unserem Portfolio. Der Kurs der Aktie notierte damals rund 33$ und ist seitdem um lediglich 0,5% gestiegen.

Da wir konsequent Optionen geschrieben haben, haben unsere BIW Abonnenten bis dato allerdings 2,68$ Optionsprämie erzielt. Und zudem eine Quartalsdividende von 0,35$.

Das sind 9% in drei Monaten. Obwohl sich der Kurs der Aktie nicht bewegt hat. Und obwohl wir Optionen geschrieben haben, um das Kursrisiko eher herabzusenken!

Was wir noch mit dieser Aktie tun werden? Auch weiterhin unerbittlich systematisch Optionsprämie + Dividende einstreichen. Simpel und effektiv.

Kursgewinn, Optionsprämie, Dividende
Warum Gewinn aus nur einer Quelle beziehen, wenn man mit weniger Risiko Gewinne aus drei Quellen ziehen kann? Melden Sie sich hier zu dieser großartigen Strategie an.

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen

7% risikofreie Einkommen

Am vergangenen Montag haben wir einige neue Order für unsere Investieren-in-Weltaktien Strategie versendet. Wir werden mit zwei Aktien risikofreie Optionsprämien einfahren, und obendrein wissen wir bereits, dass wir diesen Monat für drei Aktien Dividend erhalten werden.

Insgesamt bringt uns das diesen Monat gut 0,4% risikofreie Einkommen ein. Das sind 4,8% auf Jahrbasis. Gutes Stück extra Sicherheit in unsicheren Zeiten! Und das, während unsere Abonnenten fast ein Drittel des Startkapitals an der Seitenlinie gehalten haben. Mit dem tatsächlich angelegten Geld haben wir somit selbst 7% risikofreie Einkünfte erzielen können.

Ein Risiko, das kein echtes Risiko ist
Wenn wir eine Put Option schreiben, erhalten wir eine Optionsprämie. Und diese Optionsprämie ist und bleibt unsere. Egal was passiert! Das einzige Risiko dem wir ausgesetzt sind, ist die Tatsache, dass wir gezwungen werden können, die Aktie kaufen zu müssen. Aber wenn es um eine Aktie eines dominanten Global Players geht, der auch noch jedes Quartal eine schöne Dividende ausschüttet, ist das gar kein Problem. Gerne sogar!

Ab dem Augenblick, ab dem man gezwungen wird, eine Aktie zu kaufen, hält man sie also ruhig fest und kassiert jedes Quartal eine schöne Dividende ein. Und das für eine Aktie, die man (durch das Schreiben von einer Put Option) ohnehin bereits zu einem reduzierten Preis kaufen konnte!

Für wen geeignet?
Die Investieren-in-Weltaktien ist für Sie geeignet, wenn Sie große Kursfluktuationen vermeiden möchten. Und wenn Sie jeden Monat Einkünfte aus Ihren Anlagen erzielen möchten.

In Aktien dominanter Global Player investieren? Jeden Monat risikofreie Einkommen, durch die man für einen Batzen mehr Sicherheit sorgt?
Schließen Sie hier ein Investieren-in-Weltaktien Abo ab.

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen

Die absolut Beste

Letzten Montag haben wir Ihnen unsere neue Strategie „Investieren in Weltaktien“ vorgestellt. Eine Strategie bei der wir unsere Einkünfte nicht aus einer, sondern aus drei Quellen beziehen werden.

Wir setzen auf Kursgewinn von Aktien großer, dominanter Global Player. Zudem setzen wir auf Dividende und Optionsprämien. Die beiden Letzten sind völlig risikofrei, denn eine einmal erhaltene Optionsprämie oder Dividende kann uns unmöglich wieder abgenommen werden.

Opfer von Emotionen und Kursschwankungen
Immer wieder zeigt sich, dass der durchschnittliche Privatanleger nur schwer mit großen Kursschwankungen umgehen kann. Er wird nervös oder frustriert und wirft anschließend oft zum genau falschen Zeitpunkt die Flinte ins Korn. Privatanleger sind weltweit dafür bekannt, dass sie zu den höchsten Kursen kaufen und zu den niedrigsten verkaufen.

Schritt für Schritt zu einer großartigen Rendite
Mit dieser Strategie wird Ihnen das nicht passieren. Zum einen fallen die Kursschwankungen bei großen, dominanten Global Playern weniger stark aus als bei kleineren Aktie und zum anderen werden Sie nie zum Höchstkurs kaufen. Und drittens werden Sie regelmäßig risikofreie Einkünfte aus Dividende und bereits erhaltener Optionsprämie bekommen.

Sie werden Ihre Rendite Schritt für Schritt aufbauen. Aus dem einfachen Prinzip heraus, dass viele kleine Schritte zu einer sehr großen Rendite führen. Und dass, obwohl Sie einem viel geringeren Risiko ausgesetzt sind als bei einer normalen Strategie!

Die absolut Beste
Meiner bescheidenen Meinung nach ist „Investieren in Weltaktien“ daher auch für die große Mehrheit der Privatanleger die ABSOLUT BESTE Strategie!
Klicken Sie hier, um an jetzt auch mit dieser einzigartgien Strategie anzulegen.

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen