Ein sehr guter Start 2013…

Im ersten Monat des neuen Jahres direkt 11% Rendite. Das ist ein schöner Start. Mit DienstagTrader haben wir somit perfekt vom steigenden Börsentrend profitiert. Die Börse stieg um 5,5% und damit lief es für uns mit dieser einzigartigen Strategie weit besser als für die Börse.

Das liegt daran, dass wir ausschließlich in Aktien von Unternehmen investieren, deren Gewinnerwartung gerade stark aufwärts korrigiert wurde. Aktien von Unternehmen, die also besser performen, als bis dato erwartet wurde und in den Nachrichten darum positive Erwähnung finden.

Der zweite Grund zur Freude
Ich bin über diesen Start ins Jahr 2013 natürlich sehr froh. Aber neben den 11%, die wir im Januar erzielt haben, gibt es noch einen wichtigen Grund zur Freude. Und das ist die simple Tatsache, dass die Börse in letzter Zeit erheblich gestiegen ist.

Denn je höher der Börsenanstieg ausfällt, desto höher wird der anschließende Rückgang sein. Und gerade wenn man auch während eines solch starken Rückgangs Gewinn machen kann, erzielt man eine enorme Rendite.

Wird 2013 ein 100%+ Jahr?
Es sieht darum stark danach aus, als würde uns mit DienstagTrader-Trend ein fantastisches Jahr bevorstehen. Ein Jahr in dem wir von steigenden Kursen, aber auch von kräftigen Börsenrückgängen profitieren werden.

Die Wahrscheinlichkeit, dass 2013 ein Jahr mit über 100% Rendite werden wird, ist glaube ich riesengroß. Durchschnittlich passiert das alle vier Jahre. Und das letzte Mal war 2009.

Positiv in Sachen Börse, aber…
Verstehen Sie mich nicht falsch. Ich sehe der Börse in die kommenden Jahre absolut positiv entgegen. Denn es wird zu viel Geld gedruckt. Aber wir werden auch starke vorübergehende Rückgänge erleben. Und das ist ein absolut ideales Szenario, wenn Sie DienstagTrader-Trend anwenden. Melden Sie sich hier für diese einzigartige Strategie an.

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen