Was, wenn die Börse bald wieder fällt?

Finden Sie es in den letzten Monaten auch so gesellig an der Börse? Dann können wir einander die Hände geben. Wir finden es auch ausgesprochen gesellig. Ich vermute übrigens, dass unsere MontagTrader-Trend Abonnenten den größten Spaß haben. Sie haben im Februar viel Geld an der damals fallenden Börse verdient.

Ende Februar kam das Signal, wieder die Richtung zu ändern und auf steigende Kurse zu reagieren. Eine Woche zu früh, denn kein einziger Indikator ist perfekt. Seitdem heißt es in Hülle und Fülle von steigenden Kursen profitieren. Hierdurch gewinnt man im Prinzip gleich zweifach: Starker Gewinn im Februar und starker Gewinn in den Monaten danach. Nicht umsonst hat der Umsatz 2009 inzwischen die 80% passiert.

Was machen Sie, wenn an der Börse bald wieder ein starker Fall eintritt?
Wie wir bereits des Öfteren in diesem Newsbrief geschrieben haben, wissen wir, dass wir es lediglich mit einer Rally innerhalb eines sinkenden langfristigen Börsentrends zu tun haben. Die Gefahr, dass die Börse bald wieder einen Dämpfer abbekommt ist ganz einfach groß. Es ei wenig wie eine sonnige Periode in Irland. Man ist sich beinahe sicher, dass es bald wieder regnen wird. Und wenn es dann regnet, dann kann man besser zeitig den Regenschirm aufspannen.

Anti-Inflations Report und MontagTrader-Trend
Der Anti-Inflations Report (siehe Artikel unten), den wir am letzten Donnerstag verschickt haben, ist bei unseren Abonnenten sehr gut angekommen. Der Inhalt ist von hoher Wichtigkeit für den seriösen Anleger. Damit auch Sie noch eine Chance haben sich zu dieser kräftigen Kombination der Strategien zu entscheiden, haben wir uns entschieden die Anmeldefrist bis Dienstagabend zu verlängern.

Sind Sie ein vorsichtiger Anleger?
Sorgen Sie dann dafür, dass Sie Ihre Aktien rechtzeitig verkaufen, bevor die Börse wieder stark zu fallen beginnt. MontagTrader-Easy ist darauf angelegt, Geld zu sichern, wenn die Börse zu fallen beginnt. Sorgen Sie also dafür, dass Sie dem Fall einen Schritt zuvor sind und
melden Sie sich heute noch als Abonnent an.

Sind Sie ein auf Angriff eingestellter Anleger?
Sorgen Sie dann dafür, dass Sie Ihre Aktien später rechtzeitig verkaufen und in diesem Moment direkt auf fallende Kurse reagieren können. Wir erklären Ihnen natürlich ganz genau wie einfach das funktioniert. Wenn die Börse erneut stark zu fallen beginnt, ist es wichtig, direkt von Beginn an dabei zu sein. Dann profitieren Sie nämlich am stärksten. Sind Sie ein Anleger, der sowohl bei steigender wie fallender Börse Gewinne verbuchen will? Reagieren Sie dann sofort und melden Sie sich für ein Abonnement auf
MontagTrader-Trend an.

 

Teilen Sie diesen Artikel per Mail oder auf Ihren Social Media Kanälen